FC Alsbach

  Startseite   |  Sitemap   |  Impressum   |  Kontakt   |  Suche   |  Feedback   |  Datenschutz   |
Startseite
Datenschutz
Online-Werbepartner
Rund um den FCA
Der Verein
1. Mannschaft
1b-Mannschaft
Spielplan
Ergebnisse Kreisl. B-Darmst.
Tabelle B-Liga
Spielberichte
Saison 21/22
Saison 20/21
Saison 19/20
Saison 18/19
Saison 17/18
Saison 16/17
Saison 15/16
Saison 14/15
Saison 13/14
Saison 12/13
Saison 11/12
Saison 10/11
Saison 09/10
Saison 08/09
Statistiken
Teamfoto
Kader
Archiv
Junioren 21/22
Alte Herren
Links




Bild von R.S.

Sonntag, 04.12.11 18.  Spieltag


FC Alsbach 1b



TSG Wixhausen

2:2 (1:2)

Bilder zum Spiel (von R.S.) ... hier

Drittes 2:2 der FCA 1b in Folge - gutes Spiel beider Teams

Die mit fünf Akteuren aus dem Verbandsliga-Kader verstärkte FCA 1b trennte sich am Sonntag von der TSG Wixhausen leistungsgerecht 2:2-Unentschieden
und konnte so nur teilweise für die 1:7-Hinspielniederlage Wiedergutmachung betreiben.
 
Die Gäste starteten schwungvoll in die intensiv geführte Partie und gingen folgerichtig auch durch ihren Spieler Koch bereits in der 3. Min. mit 1:0 in Führung. Der FCA kam mit zuehmender Spielzeit besser in das auf gutem spielerischen Niveau liegende Spiel. Einen feinen Pass von Krauss erlief Merzak in der 17. Min. und ließ mit einem trockenen Schuss ins kurze Eck dem Wixhäuser Tormann keine Abwehrchance. Wixhausen zeigte sich kaum geschockt und spielte weiter mutig und schnörkelos nach vorne. In der 24. Min. unterlief FCA-Tormann Marco Wisnewski nach einem Eckball den Ball und TSG-Spieler Gaus konnte problemlos zum erneuten Führungstreffer einköpfen.

In der 2. Halbzeit war der FCA spielbestimmend, während die TSG auf Konter lauerte. In der 74. Min. wurde der erst kurz zuvor eingewechselte Talha Gencer im gegnerischen Strafraum regelwidrig zu Fall gebracht. Den fälligen Strafstoß verwandelte der ebenfalls eingewechselte Becker sicher zum Alsbacher 2:2-Ausgleich.
In der Schlussphase hatten beide Teams noch Möglichkeiten zum Siegtreffer, die beste auf Alsbacher Seite vergab Philipp Ehmig per Kopf in der Nachspielzeit.

Zum letzten Spiel in diesem Jahr muss die Urfels-Truppe am nächsten Sonntag (11.) beim Tabellenführer SG Modau antreten. Anstoß ist um 14:00 Uhr.

Der Spielfilm (von A.R.):

3. Min. Blitzstart für die Gäste. Koch schiebt freistehend aus knapp 8 Metern den Ball ins FCA-Tor ein.

 

7. Min. Gute Torgelegenheit für die TSG durch M. Benz, der aus spitzem Winkel an FCA-Tormann Wisnewski scheitert

 

8. Min. Schöner Einzelaktion von P. Ehmig auf der Gegenseite, der Abschluss geht jedoch knapp am TSG-Tor vorbei

 

10. Erneut TSG-Spieler Koch kommt im Alsbacher Strafraum an den Ball, dieses Mal kann die FCA-Defensive den Ball klären

 

14. Min. Erneut eine gute Wixhäuser Torchance, Wisnewski verhindert mit einer tollen Parade gegen den Schuss von Gröger einen weiteren Gegentreffer

 

17. Min. Genialer Pass von Krauss in den Lauf von Merzak, der dem TSG-Schlussmann mit einem trockenen Schuss ins kurze Eck keine Abwehrchance lässt. Der Ausgleich für den FCA.

 

Nach 20 Min. Nach Startschwierigkeiten kommt der FCA in einem gutklassigen und intensiven Spiel immer besser rein in die Partie

 

24. Min. Der erneute Führungstreffer für die Gäste. FCA-Tormann Wisnewski unterläuft nach einem Eckball den Ball, Gaus braucht am langen Pfosten ins leere FCA-Tor nur einzuköpfen.

 

28 Min. Die Gäste überzeugen weiter spielerisch und kommen immer wieder durch schnell vorgetragene Angriffe gefährlich vor das FCA-Tor. Gröger scheitert freistehend an FCA-Tormann Wisnewski.

 

31. Min. Der Schuss von Jäger aus dem Rückraum verfehlt das Wixhäuser Tor

 

36. Min. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß von Krauss vergibt P. Ehmig eine erstklassige Alsbacher Tormöglichkeit

 

42. Min. Erneut Gröger kommt im FCA-Strafraum in gute Schussposition, der Ball verspringt ihm im letzten Moment

 

43. Min. Gute Tormöglichkeit für Krauss auf der Gegenseite

 

 

46. Min. Wechsel beim FCA in der Halbzeitpause. Dasco kommt für Jäger in die Partie

 

55. Min. Der eingewechselte Dasco scheitert an TSG-Schlussmann Appel

Der FCA ist nun deutlich spiel bestimmend, während die Gäste nun weitaus defensiver eingestellt sind und ihre Spielweise auf Konter ausgelegt haben

 

56. Min. Einen Dasco-Linksschuss lenkt TSG-Schlussmann Appel zur Ecke

 

58. Min. Zweiter Wechsel beim FCA. Becker ersetzt Faber

 

66. Min. P. Ehmig verpasst nach einem Eckball von Merzak in der Mitte den Ball nur knapp

 

67. Min. Merzak scheitert an TSG-Schlussmann Appel

 

73. Min. Wixhäuser Konter. FCA-Tormann Wisnewski kann glänzend den Schuss von Gaus parieren

 

74. Min. Dritter Alsbacher Wechsel. T. Gencer ist nun für Krauss im Spiel

Gencer ist sofort im Spiel drin und kann im gegnerischen Strafraum nur mit einem Foulspiel gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelt Becker sicher zum 2:2-Ausgleich

 

78. Min. Wieder ein Konter der Gäste. Dieses Mal kommt Gröger zum Abschluss, der Ball geht knapp am FCA-Tor vorbei

 

85. Min. Erneut Gröger hat kein Abschlussglück. Wieder geht der Ball am Alsbacher Tor vorbei

 

87. Min. Schlussoffensive des FCA. Merzak probiert es mit der „Picke“, der Schuss verfehlt das TSG-Tor

 

90.+4: In der aufgrund einer Verletzungsunterbrechung sehr langen Nachspielzeit, scheitert P. Ehmig mit einem 30-Meter-Freistoß zunächst an TSG-Schlussmann Appel, den anschließenden Eckball kann er per Kopf nicht im TSG-Tor unterbringen


Für den FCA spielten: Wisnewski M. - Schuchmann, Kalla, Peter, Dotzauer - Krauss (74. Gencer T.), Faber (58. Becker), Ehmig P., Ehmig W., Jäger (46. Dasco) - Merzak.
Ersatz: Wisnewski P. (Tor), Karnetzke und Silberreiss C.
Tore: 0:1 Koch (3.), 1:1 Merzak (17.), 1:2 Gaus (24.), 2:2 Becker (74., Foulelfmeter).
Zuschauer: 30