FC Alsbach

  Startseite   |  Sitemap   |  Impressum   |  Kontakt   |  Suche   |  Feedback   |  Datenschutz   |
Startseite
Datenschutz
Online-Werbepartner
Rund um den FCA
Der Verein
1. Mannschaft
1b-Mannschaft
Spielplan
Ergebnisse Kreisl. B-Darmst.
Tabelle B-Liga
Spielberichte
Saison 21/22
Saison 20/21
Saison 19/20
Saison 18/19
Saison 17/18
Saison 16/17
Saison 15/16
Saison 14/15
Saison 13/14
Saison 12/13
Saison 11/12
Saison 10/11
Saison 09/10
Saison 08/09
Statistiken
Teamfoto
Kader
Archiv
Junioren 21/22
Alte Herren
Links




Bild von R.S.

Sonntag, 01.04.12 23.  Spieltag


SV Hahn



FC Alsbach 1b

2:3 (1:2)

Bilder zum Spiel (von R.S.) ... hier

3:2-Auswärtssieg beim SV Hahn ist der dritte Dreier in Folge 

Die FCA 1b sammelt in der Kreisliga A-Darmstadt weiter fleißig Punkte im Abstiegskampf. Durch den dritten Sieg in Folge beim 3:2 in Hahn verbesserten sich die Mannen um Trainer Urfels vor der Osterpause  mit nun 24 Punkten auf den 10. Tabellenplatz. Die Gastgeber kamen nach 18 Spielminuten durch ihren Stürmer Buccolino zum Führungstreffer und in der Folgezeit tat sich der FCA schwer zu zwingenden Tormöglichkeiten zu kommen. Nach einem Fouspiel an FCA-Stürmer Manuel Nauth im gegnerischen Strafraum nutzte Kapitän Conny Becker  in der 31. Min. den folgenden Strafstoß zum 1:1-Ausgleich aus. Kurz vor dem Pausenpfiff sorgte Simon Schäfer nach feinem Pass von Colin Silberreiss für die Alsbacher Führung.
Nach dem Seitenwechsel konnte erneut Nauth in der 54. Min.nur per Foulspiel im SV-Stafraum gestoppt werden und wiederum verwandelte Conny Becker den Strafstoß sicher zum 3:1. Nach dem Hahner Anschlusstreffer durch Mechergui per Foulelfmeter in der 66. Min. erhöhten die Gastgeber nochmal den Druck auf das Alsbacher Tor, doch die gute Alsbacher Abwehr ließ nichts mehr anbrennen, so dass der zweite Auswärtssieg in dieser Saison nicht mehr in Gefahr geriet.

Nach dem spielfreien Osterwochenende tritt der FCA am Donnerstag (12.) um 19:00 Uhr zum Nachholspiel beim TSV Niede-Ramstadt an.


Der Spielfilm (von A.R.):

2. Min. Gencer verlängert den Ball im Hahner Strafraum mit dem Hinterkopf, SV-Tormann Werner kann parieren

 

9. Min. SV-Spieler Mechergui dringt aus spitzem Winkel in den FCA-Strafraum ein, FCA-Tormann Wisnewski kann am kurzen Pfosten den Ball abwehren

 

8. Min. Dieses Mal läuft SV-Stürmer Buccolino auf das FCA-Tor zu, er legt den Ball an FCA-Tormann Wisnewski vorbei und erläuft den Ball noch, doch der Winkel wird für einen Torabschluss zu spitz

 

16. Min. Ein Schuss von Conny Becker wird im letzten Moment von der Hahner Abwehr geblockt

 

18. Min. Die Führung für die Hausherren. Feiner Pass von Mechergui in die Schnittstelle der FCA-Viererkette in den Lauf von Buccolino, der den Ball an FCA-Tormann Wisnewski vorbei ins FCA-Tor schießt

 

nach 30 Minuten: Der FCA hat sich nun mehr Spielanteile erarbeitet. Es fehlen bisher aber noch die spielerischen Mittel um die Hahner Abwehr entscheidend zu überwinden

 

31. Min. Nauth kann sich jetzt doch einmal im Hahner Stafraum in Szene setzen. SV-Spieler Beyer weiß sich nur mit einem Foulspiel zu helfen. Beim fälligen Strafstoß verlädt FCA-Kapitän Conny Becker den Hahner Schlussmann, der in die andere Ecke springt! Der 1:1-Ausgleich.

 

45. Min. Toller Pass von Colin Silberreiss aus der Defensive heraus in den Lauf von Simon Schäfer, der nutzt die genaue Vorlage eiskalt zur FCA-Führung aus

 

 

52. Min. SV-Stürmer Buccolino kann sich gut gegen seine Alsbacher Gegenspieler durchsetzen, sein Torabschluss ist allerdings zu schwach

 

54. Min. FCA-Stürmer Nauth wird erneut im gegnerischen Strafraum zu Fall gebracht, dieses Mal war Mechergui der Übeltäter. Schiedsrichter Gottschalk entscheidet auf Strafstoß für den FCA, den Conny Becker erneut sicher zum 3:1 für den FCA verwandelt

 

56. Min. Fast der dritte Treffer für Becker. Seinen Freistoß aus 17 Metern kann SV-Tormann Werner mit den Fingerspitzen gerade noch so an die Torlatte lenken. Der FCA ist nun das eindeutig bessere Team, verpasst es aber das Spiel frühzeitig zu entscheiden.

 

66. Min. Schon wieder Elfmeter. Dieses Mal auf der anderen Seite. FCA-Mittelfeldspieler Krauß bringt Buccolino zu Fall. Merchergui verwandelt ebenfalls sicher zum Anschlusstor für die Hausherren.

Der SV ist wieder zurück im Spiel und versucht jetzt mehr Druck auf das Alsbacher Tor auszuüben

 

73. Min. Schlenzer von Dasco aus kurzer Distanz, doch es fehlt die Präzision, der Ball verfehlt das Hahner Tor

 

75. Min. Freistoß des Hahners Kapitäns Paul aus knapp 25 Metern. Der Ball geht knapp einen Meter über das FCA-Tor

 

76. Min. Wechsel beim FCA. Björn Aßmus ersetzt Bastian Krauß

 

78. Min. Gencer verspringt nach einen langen Pass von Silberreiss der Ball in aussichtsreicher Position

 

83. Min. SV-Spieler Däumler setzt einen Kopfball am langen Pfosten über das Alsbacher Tor

 

83. Min. Nils Lamm kommt für Simon Schäfer ins Spiel und verstärkt die Defensive

 

88. Min. Krebs kommt für den angeschlagenen Schuchmann ins Spiel

 

90.+2 Min. Krebs verpasst in der Mitte des Hahner Strafraumes eine Hereingabe nur knapp

 

Der FCA landet einen am Ende verdienten Auswärtssieg. Beim Blick auf die anderen Resultate wird deutlich wie wichtig die 3 Punkte heute wieder waren. Der Vorsprung auf den Vorletzten Platz beträgt nur 3 Punkte.


Für den FCA spielten: Wisnewski - Karnetzke, Kalla, Silberreiss C., Schuchmann (88. Krebs) - Gencer T., Becker, Krauß (76. Aßmus), Dasco, Schäfer S. (83. Lamm N.) - Nauth.
Ersatz: Mosler (TW) und Rothermel.
Tore: 1:0 Buccolino (18.), 1:1 Becker (31., Foulelfmeter), 1:2 Schäfer S. (45.), 1:3 Becker (54., Foulelfmeter), 2:3 Mechergui (66., Foulelfmeter).
Zuschauer: 60