FC Alsbach

  Startseite   |  Sitemap   |  Impressum   |  Kontakt   |  Suche   |  Feedback   |  Datenschutz   |
Startseite
Datenschutz
Online-Werbepartner
Rund um den FCA
Der Verein
1. Mannschaft
1b-Mannschaft
Spielplan
Ergebnisse Kreisl. B-Darmst.
Tabelle B-Liga
Spielberichte
Saison 20/21
Saison 19/20
Saison 18/19
Saison 17/18
Saison 16/17
Saison 15/16
Saison 14/15
Saison 13/14
Saison 12/13
Saison 11/12
Saison 10/11
Saison 09/10
Saison 08/09
Statistiken
Teamfoto
Kader
Archiv
Junioren 21/22
Alte Herren
Links




Bild: R.S.

Donnerstag, 13.09.12 7. Spieltag


FC Alsbach 1b




SC Viktoria Griesheim 1b


4:1 (2:1)



Bilder zum Spiel (von R.S.):
... hier

Tempo, Tore und die nächsten drei Punkte - FCA 1b nun schon Fünfter  

In einem auf hohem Niveau stehenden A-Liga-Duell setzte sich die FCA 1b am Donnerstag abend im Nachholspiel des 7. Spieltages mit 4:1-Toren gegen die Hessenliga-Reserve des SC Viktoria Griesheim durch.

So eindeutig wie es das das Ergebnis aussagt, war der Spielverlauf allerdings nicht. Nach guten Alsbacher Anfangsminuten mit Torchancen von Karnetzke und Chiappa Gutierrez nutzten die Viktoria einen Alsbacher Fehlpass im Mittelfeld zu einem schnellen Gegenangriff und dem Führungstor von Dittrich (9. Min.). Der FCA brauchte danach nur einen kurzen Moment um wieder ins Spiel zurückzufinden und hatte schnell wieder Feldvorteile. Nach einer Unsicherheit des Viktoria-Schlussmannes staubte Kapitän Conny Becker in der 19. Min. zum Ausgleich ab. Nach guter Einzelleistung von Chiappa Gutiererez stand FCA-Torjäger Sascha Karnetzke  in der 35. Min. goldrichtig und staubte zum 2:1 ab, gleichzeitig dem Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit nahm das Spiel weiter an Fahrt auf, wobei die Viktoria jetzt vehement auf den Ausgleich drängte und zu guten Torlegenheiten kam. So musste FCA-Tormann Marco Wisnewski in der 70. Min. mit einer tollen Reaktion gegen den Schuss von Roca den Ausgleich verhindern. Fast im Gegenzug markierte Simon Schäfer nach guter Vorarbeit des eingewechselten Safi das 3:1 für den FCA und nur eine Minute später war der andere eingewechselte Spieler Manuel Nauth Wegbereiter des vierten Alsbacher Treffers. Im gegenrischen Strafraum konnte er von seinem Gegenspieler nur per Foulspiel gestoppt werden, den fälligen Elfmeter verwandelte Conny Becker gewohnt sicher zum 4:1 für sein Team. Die Gäste gaben sich auch danach nicht geschlagen und hatten noch eine gute Kopfballchance durch Slotos (88. Min.) zu verzeichnen, am Ende blieb es jedoch beim zweiten Alsbacher Sieg in Folge.

Damit hat die Rettaily-Truppe schon 13 Punkte auf ihrem Konto und empfängt als Tabellenfünfter nun am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr GW Darmstadt zum nächsten Heimspiel.

Der Spielfilm (von A.R.):

5. Min. Gute Anfangsphase des FCA. Sascha Karnetzke trifft nach Pass von Thobe nur den Pfosten des Viktoria-Tores

 

7. Neuzugang Imanol Chiappa Gutierrez mit der nächsten FCA-Torchance

 

9. Min. Begünstigt durch einen Fehlpass im Mittelfeld können die Gäste einen schnellen Gegenangriff starten, Dittrich steht im Zentrum blank und vollendet zur Viktoria-Führung

 

19. Min. Unsicherheit des Gästetormannes Plößer, der im Fünf-Meter-Raum bedrängt den Ball fallen lässt, FCA-Kapitän Conny Becker schiebt dankend zum FCA-Ausgleich ein

 

21. Min. Nach einem guten Eckball von Simon Schäfer kommt Becker zum Kopfstoß, der Ball fliegt jedoch deutlich über das Griesheimer Tor

 

33. Min. Einen Freistoß von Becker fast von der linken Außenlinie aus faustet der Viktoria-Schlussmann über das eigene Tor

 

35. Min. Schöne Einzelleistung des agilen Chiappa Gutierrez, zunächst bleibt er in der Griesheimer Abwehr hängen, erkämpft sich den Ball aber wieder und seinen strammen Schuss verwertet Sascha Karnetzke am langen Pfosten zum Führungstor für den FCA

 

42. Min. Viktoria-Spieler Pala kommt im Alsbacher Strafraum aus spitzem Winkel zum Abschluss, FCA-Tormann Wisnewski ist im kurzen Eck und kann erfolgreich blocken

 

 

48. Min. Ein Alleingang des eingewechselten Alsbachers Nauth wird im letzten Moment vom Viktoria-Schlussmann gestoppt

 

51. Min. Einen Viktoria-Fernschuss kann FCA-Tormann Wisnewski abwehren

 

54. Min. Gute Griesheimer Kopfballgelegenheit für Dittrich

 

58. Min. Nach einem Querpass in den FCA-Strafraum kommt Zisopoulos frei zum Abschluss, der Ball geht am FCA-Tor vorbei

 

63. Min. Guter Schuss von Chiappa Gutierrez aus fast unmöglichen Winkel, dennoch nur knapp am Griesheimer Torwinkel vorbei

 

64. Min. Einen 20-Meter-Schuss von Zisopoulos kann FCA-Tormann Wisnewski zur Ecke abwehren

 

70. Min. Erneut verhindert Wisnewski den Ausgleich. Beim Schuss von Roca kann er sich mit einem tollen Reflex auszeichnen

 

70. Min. Fast im Gegenzug kommt der FCA zum 3:1. Safi passt fein in den Lauf zu Simon Schäfer, der nach innen zieht und unhaltbar ins lange Eck trifft

 

71. Min. Nauth wird im Viktoria-Strafraum gefoult und verliert dabei sogar seinen Schuh. Beim fälligen Elfmeter schickt Becker den gegnerischen Tormann ins falsche Eck und trifft zum 4:1

 

88. Min. Nochmals eine gute Torgelegenheit für die Gäste, doch auch Slotos kann den Ball per Kopf nicht freistehend im FCA-Tor unterbringen


Für den FCA spielten: Wisnewski M. - Kubatz, Breuer, Kalla, Silberreiss C. - Thobe, Becker, Dasco (46. Nauth), Schäfer S. - Karnetzke (88. Schuchmann), Chiappa Gutierrez (65. Safi).
Ersatz: Wisnewski P. (Tor), Faber, Buß und Jäger.
Tore: 0:1 Dittrich (9.), 1:1 Becker (19.), 2:1 Karnetzke (35.), 3:1 Schäfer S. (70.), 4:1 Becker (71., Foulelfmeter).
Zuschauer: 30