FC Alsbach

  Startseite   |  Sitemap   |  Impressum   |  Kontakt   |  Suche   |  Feedback   |  Datenschutz   |
Startseite
Datenschutz
Online-Werbepartner
Rund um den FCA
Der Verein
1. Mannschaft
1b-Mannschaft
Spielplan
Ergebnisse Kreisl. B-Darmst.
Tabelle B-Liga
Spielberichte
Saison 20/21
Saison 19/20
Saison 18/19
Saison 17/18
Saison 16/17
Saison 15/16
Saison 14/15
Saison 13/14
Saison 12/13
Saison 11/12
Saison 10/11
Saison 09/10
Saison 08/09
Statistiken
Teamfoto
Kader
Archiv
Junioren 21/22
Alte Herren
Links




Bild: R.S.

Sonntag, 18.08.13 4. Spieltag


FC Alsbach 1b



SC Opel Rüsselsheim


0:3 (0:2)


Bilder zum Spiel (von R.S.): ... hier


Presseberichte:

Main-Spitze:
... hier

echo-online.de: ... hier


FCA 1b auf eigenem Platz weiter punktlos – 0:3 gegen den SC Opel

Die FCA 1b kassierte auch im zweiten Saisonheimspiel eine 0:3-Niederlage. Gegen Opel Rüsselsheim kassierte das Team um Trainer Rettaily die 3. Saisonniederlage und fiel auf den vorletzten Tabellenrang zurück. Ehe die Gäste zum ersten Treffer durch Bongiorno (20. Min.) kamen ließ der FCA in der Anfangsphase durch Karnetzke und Simon Schäfer gute Torchancen ungenutzt. Nach dem zweiten Gegentreffer von Penz aus der 31. Min. kam der FCA nicht mehr ins Spiel zurück und kassierte im zweiten Spielabschnitt noch das dritte Gegentor durch Meschke (75.).

Am kommenden Donnerstag (22.) steigt um 19:30 Uhr das mit Spannung erwartete Derby bei der SKG Bickenbach. Am Sonntag (25.) geht es dann um 13:00 Uhr mit dem Heimspiel gegen die SG Modau weiter.

Zum Spielverlauf (von C.B.):

Die Hausherren begannen gut organisiert und waren auch spielerisch gut. Leider konnte aber keine der sehr guten Möglichkeiten zu Beginn der Partie zur Führung genutzt werden (Drei Hundertprozentige Torchancen!!!!).

Dann kassierte der FCA durch eine Unachtsamkeit nach einer Ecke ein vermeidbares Gegentor zum 0:1, später dann nach einem Konter gar noch das 0:2. Kurz nach der Pause haben die Alsbacher nochmals eine Großchance zum Anschlusstreffer. Wenn hier das Tor gefallen wäre, wäre wahrscheinlich noch mal was drin gewesen. Danach kam der Aufsteiger nicht mehr richtig ins Spiel und konnte keinen Druck mehr nach vorne erzeugen. Ein weiteres unnötiges Gegentor von der Strafraumecke bedeutete den Endstand von 0:3. Ziemlich unnötige Niederlage wieder mal...

Für den FCA spielten: Wisnewski M. – Samstag, Kalla, Urfels, Silberreiss C. – Becker, Dasco, Faber – Karnetzke (64. Altamore), Schäfer S. (46. Kubatz), von Nida (60. Angermair). 
Ersatz: Wisnewski P. (Tor), Yusuf Hassan und Mosler.
Tore: 0:1 Bongiorno (22.), 0:2 Penz (27.), 0:3 Meschke (75.).
Zuschauer: 70
Bes. Vorkommnis: Rote Karte für Kyrillidis (Opel) 60. Min. wegen groben Foulspiels