FC Alsbach

  Startseite   |  Sitemap   |  Impressum   |  Kontakt   |  Suche   |  Feedback   |  Datenschutz   |
Startseite
Datenschutz
Online-Werbepartner
Rund um den FCA
Der Verein
1. Mannschaft
1b-Mannschaft
Spielplan
Ergebnisse Kreisl. B-Darmst.
Tabelle B-Liga
Spielberichte
Saison 20/21
Saison 19/20
Saison 18/19
Saison 17/18
Saison 16/17
Saison 15/16
Saison 14/15
Saison 13/14
Saison 12/13
Saison 11/12
Saison 10/11
Saison 09/10
Saison 08/09
Statistiken
Teamfoto
Kader
Archiv
Junioren 21/22
Alte Herren
Links




Bild: P.A.

Sonntag, 17.11.13 19. Spieltag


SC Opel Rüsselsheim



FC Alsbach 1b 


0:0


Bilder zum Spiel: ... hier


Presseberichte zum Spieltag:

Main-Spitze:
... hier

echo-online.de (1):
... hier

echo-online.de (2): ... hier


Torloses Remis in der Opelstadt –
FCA 1b punktet in Rüsselsheim

Nach dem Heimsieg gegen Germania Eberstadt am vergangenen Sonntag konnte die FCA 1b auch im Auswärtsspiel beim SC Opel Rüsselsheim am Volkstrauertag durch das torlose Remis einen Punkt mit nach Hause nehmen. Mit 12 Punkten steht das Rettaily-Team weiter auf dem 15. Tabellenplatz. Am kommenden Sonntag (24.) steigt nun in Alsbach um 13:00 Uhr das Derby gegen den Nachbarn SKG Bickenbach, der am Wochenende den Tabellenzweiten SKV Büttelborn überraschend mit 2:1 besiegte.

Das Unentschieden entsprach in etwa den Spielanteilen. Beide Teams boten eine schwache spielerische Leistung. Beim FCA, der erneut  auf einigen Positionen verändert begann, trat wieder eine hohe Fehlpassquote auf, so dass wenig Spielfluss zu Stande kam. Aber auch die Gastgeber, die im Hinspiel noch 3:0 siegten, sorgten kaum für spielerische Höhepunkte, spielten sich aber drei erstklassige Torgelegenheiten heraus, bei denen FCA-Tormann Marco Wisnewski stark parieren konnte. Ansonsten stand die FCA-Abwehr um die beiden umsichtigen Innenverteidiger Maxmilian Samstag und Thomas Urfels sicher und waren mit ihrem starken Schlussmann Garanten für den Punktgewinn in einem ereignisarmen Kreisoberliga-Spiel. In der Schlussphase hatten beide Teams noch Tormöglichkeiten um den Siegtreffer zu erzielen. Opel-Spieler Meske traf nur die Latte des FCA-Tores. Auf der Gegenseite hätte der erst kurz zuvor eingewechselte Patrick Angermair mit seinem ersten Ballkontakt im Spiel fast den Siegtreffer für den FCA erzielt, doch der Rüsselsheimer Tormann verhinderte den ersten Saisontreffer des Alsbachers mit einer Glanztat.

Am Ende blieb es aber beim leistungsgerechten torlosen Unentschieden.

Für den FCA spielten: Wisnewski M. – Karnetzke, Samstag, Urfels, Silberreiss C. – Zerelli, Becker, Faber, Dasco (85. Angermair) – von Nida (30. Safi, 50. von Nida), Abshir Elmi (69. Jäger).
Ersatz: Wisnewski P. (Tor), Altamore, Kalla und Mosler.
Tore: Fehlanzeige
Zuschauer: 60