FC Alsbach

  Startseite   |  Sitemap   |  Impressum   |  Kontakt   |  Suche   |  Feedback   |  Datenschutz   |
Startseite
Datenschutz
Online-Werbung
Aktuelles
Der Verein
1. Mannschaft
1b-Mannschaft
Junioren 19/20
Alte Herren
Links


Herzlich Willkommen beim FC Alsbach

Hier die aktuellsten FCA-News der aktuellen KW auf einen Blick:




Das nächste Spiel:




Kreisliga B-Darmstadt 11. Spieltag
Donnerstag, 17.10.2019 19:00 Uhr

FC Alsbach 1b - SKG Bickenbach 1b

Der aktuelle Spieltag: ... hier   Infos zum Spiel: ... hier

Kreisliga B-Darmstadt 12. Spieltag
Sonntag, 20.10.2019 13:00 Uhr

SG Arheilgen 1b - FC Alsbach 1b

Der aktuelle Spieltag: ... hier   Infos zum Spiel: ... hier

Gruppenliga Darmstadt 14. Spieltag
Sonntag, 20.10.2019 15:00 Uhr
SKV Büttelborn - FC Alsbach

Der aktuelle Spieltag: ... hier     Infos zum Spiel: ... hier

Aktuelle Meldungen (bei fupa.net):
... Gruppenliga Darmstadt       ... Kreisliga B-Darmstadt
                                                                                                                              
FCA-Ticker (Aktualisierungen + Aktuelle Meldungen):     

+++ 12.10.19 Bericht zum Spiel der Alten Herren gegen Starkenburgia Heppenheim +++ 13.10.19 Liveticker zum heutigen Spiel gegen Münster +++ Bericht und Bilder zum heutigen Heimspiel gegen den SV Münster +++ 17.10.19 Liveticker zum heutigen Derby der 1b gegen Bickenbach +++




Spielbericht FCA - SV Münster 0:3 (0:2)



Bild: A.R.

Veröffentlicht am 13. Oktober 2019

Zweite FCA-Heimniederlage der Saison gegen Münster

In einem erwartet engen Spiel unterlag der FCA am Sonntag bei bestem Oktoberwetter dem Spitzenteam vom SV Münster auf eigenem Platz am Ende deutlich mit 0:3-Toren. Nach der zweiten Saisonheimniederlage konnte der FCA somit keinen Boden in der Tabelle gut machen. Am kommenden Sonntag (20.) ist der FCA um 15:00 Uhr beim SKV Büttelborn zu Gast. Hier hat man einiges gut zu machen, denn in der vergangenen Saison gingen die Bergsträßer in beiden Spielen gegen den SKV als Verlierer vom Platz.

Münster demonstrierte von Beginn an, dass sie zu den Aufstiegsaspiranten in der Gruppenliga zählen. Aus einer sicheren Defensive heraus agierten die Gäste zielstrebig nach vorne und nutzten kurz vor der Pause den sich bietenden Raum im Stile einer Sptzenmannschaft zu den Toren von Sahitolli (40.) und Braun (43.) aus. Der FCA konnte das Spiel ausgeglichen gestalten und ließ in der Defensive wenig zu, konnte aber seinerseits unmittelbar vor dem ersten Gegentreffer eine gute Torgelegenheit von Maurice Götz nicht nutzen. Die Partie spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab, da beide Teams das Spiel relativ kurz hielten.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit setzte der FCA den Gast bereits in deren eigenen Hälfte durch kräftezährendes Pressing unter Druck, jedoch nur mit wenig Ertrag in Form von Torraumszenen. In der Schlussphase warfen die Hausherren nochmals alles nach vorne. Nick Neumann (74.) und Maurice Götz (75.) verpassten das Anschlusstor bei guten Torgelegenheiten, auf der Gegenseite konnten sich die Gäste immer wieder durch Konterangriffe vom Druck befreien und Koellhofer machte mit dem 3:0 in der 90. Min. endgültig den Deckel auf den SV-Auswärtssieg drauf.

Details zum Spiel/Presseberichte + Bilder zum Spiel: ... hier (bei fupa.net)




FCA-Alten Herren sportlich und gesellschaftlich aktiv



Bild: A.R.

Veröffentlicht am 12. Oktober 2019

Am Samstag abend hatten die Alten Herren des FCA die Gäste vom FC Starkenburgia Heppenheim zu Gast und siegten am Ende aufgrund einer geschlossen starken Mannschaftsleistung verdient mit 3:0 (2:0)-Toren.
Dominik Tryralla (4.), Till Faber (14. per Foulelfmeter) und Francis Ngangue (49.) trafen zum FCA-Heimsieg.

Der kompletter Spielbericht und ein Ausblick auf die restlichen AH-Termine 2019: ... hier




Spielbericht TuS Griesheim - FCA 1b 2:2 (1:1)

Veröffentlicht am 07. Oktober 2019

2:2-Remis der FCA 1b bei TuS Griesheim beendet die Siegesserie – Schäfer und Kalla treffen

Nach zuletzt fünf Siegen in Folge teilte die FCA 1b am Sonntag im Auswärtsspiel beim Aufsteiger TuS Griesheim beim 2:2-Unentschieden die Punkte mit dem Gastgeber aus der Zwiebelstadt.

Die auf dem Kunstrasenplatz des SV St. Stephan ausgetragene Partie bei Dauerregen verlief abwechslungsreich und war hart umkämpft. Samir Aykir brachte die TuS in der 9. Min. früh in Führung. Kurz vor der Pause gelang FCA-Kapitän Simon Schäfer der Ausgleich. Nach einer Standardsituation markierte Marius Kalla per Kopf die 2:1-Führung des FCA in der 69. Min. Per Foulelfmeter traf TuS-Spieler Kamit Aykir nur vier Minuten später zum 2:2-Ausgleich. In der Schlussphase hatte der FCA den Siegtreffer bei guten Torchancen von Engel und Schäfer auf dem Fuß, doch am Ende blieb es beim 2:2-Remis. Als aktuell Tabellenvierter empfängt das FCA1b-Team im nächsten Spiel am Donnerstag (17.) um 19:00 Uhr den aktuell Tabellendritten SKG Bickenbach 1b zum Derby in Alsbach.

Das Spiel begann gut für den FCA, der viel Ballbesitz hatte und nach sieben Spielminuten bereits in Person von Christopher Kresse zwei Großchancen vorzuweisen hatte. Danach brachten individuelle Fehler den FCA etwas aus dem Spielrhytmus und prompt viel dann auch der Ausgleich der Gastgeber. Die Gäste fingen sich danach wieder etwas und erarbeiteten sich weitere Torchancen. In der 44. Minute dann auch mit dem gewünschten Erfolg, nachdem Kresse mehrere Gegenspieler ausspielte und auf Simon Schäfer passte und der FCA-Kapitän zum 1:1-Ausgleich vollendete. Die zweite Halbzeit begann wieder mit guten FCA-Torchancen. TuS sorgte hauptsächlich durch Standardsituationen für Gefahr vor dem FCA-Tor. Das Spiel wurde nun hektischer, darunter litt der Spielfluss. In der 69. Minute bekam der FCA unverhofft nach einem unglücklichen Handspiel eines TuS-Spielers einen Freistoß zugesprochen, den Christopher Hermann aus dem linken Halbfeld gut in die Mitte hereinbrachte. Der aufgerückte Defensivspieler Marius Kalla traf mit einem feinen Kopfball unbedrängt von der noch mit der Schiedsrichter Entscheidung beschäftigten TuS-Abwehr aus dem Lauf ins TuS-Tor zur 2:1-Führung und markierte damit sein erstes Saisontor. Nur vier Minuten später konnte Alsbachs Zevukov den TuS-Kapitän nur per Foulspiel im eigenen Strafraum stoppen. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte Kamit Aykir zum 2:2-Ausgleich. Kurz vor Spielende und unmittelbar vor dem überaus pünktlichen Schlusspfiff des Schiedsrichters war der FCA in Überzahl nach der Gelb-Roten Karte für TuS-Spieler Tokmak dem Siegtreffer sehr nahe, so dass am Ende mehr als das Unentschieden für die Gäste drin war.

Details zum Spiel : ... hier (fupa.net)




Ältere News von der Startseite finden Sie ... hier im Archiv

Ältere Ausgaben unserer Stadionzeitung FCA-Aktuell finden Sie ... hier










 


Datum heute
Genaue Uhrzeit

http://www.gratis-besucherzaehler.de/

ab 22. November 2016 18:50 Uhr




FCA-Rahmenterminplan 2019:
... hier


FCA-Vereinsspielplan (bis 31.12.19):
... hier

(die Pläne werden ständig aktualisiert!
Kurzfristige Änderungen jederzeit möglich!)




Tabelle Gruppenliga Darmstadt:


... lade FuPa Widget ...
FC Alsbach auf FuPa

Tabelle Kreisliga B-Darmst.:


... lade FuPa Widget ...
FC Alsbach II auf FuPa


JFV-Homepage mit aktuellen Berichten!!!




Zur Homepage auf das Wappen klicken!!!






www.hi5-textildruck.de








Unsere Werbepartner Online
... hier










Talentförderung Südhessen







Webcam Alsbach